Titelbild

Studienreise in die Karpatenurwälder Rumäniens

Artikel in der  Schweizerischen Zeitschrift für Forstwesen (Ausgabe 168, 2017)

15 Personen nahmen an der von Forstvereinsmitglied Georg von Graefe (silvatur GmbH) organisierten Studienreise des Schweizerischen Forstvereins in die Urwälder der rumänischen Karpaten vom 29. April bis 6. Mai 2017 teil. Ausgangs- und Schlusspunkt der Reise war die Stadt Cluj (Klausenburg).


Anhand des Vergehens und Entstehens im Buchen-Fichten-Tannen-Urwald Slatiora lässt sich das Plentern erlernen. Die «Zieldurchmesser» sind einfach «etwas» höher.
Anhand des Vergehens und Entstehens im Buchen-Fichten-Tannen-Urwald Slatiora lässt sich das Plentern erlernen. Die «Zieldurchmesser» sind einfach «etwas» höher.

Weiterlesen
(PDF-Datei, 0.5 MB)

 

©2014 silvatur reisen GmbH   |   Impressum